ich bin traurig
weil ich nicht weiß
ob ich nicht einfach nur
ein Sandkorn bin
das der Wind vor sich hin weht

meine Traurigkeit
mischt sich mit meiner alten Angst
es ist meine Angst
sie gehört zu mir
wie ein altes paar Schuhe

eigentlich muss ich doch nur begreifen
dass mir die Schuhe
viel zu klein geworden sind
dass ich sie
gar nicht mehr brauchen kann

die Schnürsenkel sind zerrissen
und die Sohle abgetragen
traurige Menschen können gut trösten
sie wissen ja
was Traurigkeit bedeutet

meine Angst liegt
nicht begründet im Jetzt
sondern in dem
was früher war
in der Vergangenheit

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar! Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 4 =