Gedanken von Michael – Meine Gedanken zur Zeit

Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über deinem Haupt schweben, kannst du nicht verhindern, wohl aber, dass sie sich bei dir einnisten.

Einen Menschen wissen,
der dich ganz versteht,
der in Bitternissen
immer zu dir steht,
der auch deine Schwächen liebt
weil du bist sein;
dann mag alles brechen
du bist nie allein.

Marie Ebner-Eschenbach (1830-1916)

Ich bin nicht weit weg,
nur auf der anderen Seite des Weges.

(Henry Scott Holland)

Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume,
ich bin in Euch, und geh durch Eure Träume.

(Michelangelo)